Vicanus in der Blackbox I

20.07.2021 Bianca Kühlborn

Archäologie ist die Grundlage unseres Experiments „Römer für Aliso“. Bei der Erstellung unserer Ausrüstung fragen wir uns immer wieder: Entspricht das, was wir da anfertigen und in unserem „Alltag als Legionäre“ nutzen, wirklich den Gegenständen, die die Römer vor 2000 Jahren verwendet haben: Welchen Helmtypus tragen wir, wie sah der …

Workshop 10: Der "Ausweis der Soldaten" - das cingulum militare

07.10.2020 Bianca Kühlborn

Viele Monate sind seit der Musterung und Aufnahme der Rekruten Ende März des Jahres 2019 vergangen.

Obwohl bereits viele Ausrüstungsgegenstände unter anderem eine Unter- und Übertunika, einen Ledergürtel, Caligae und verschiedene Manteltypen hergestellt wurden, fehlte bisher das Erkennungszeichen eines Legionärs, der Militärgürtel. In diesem Blogbeitrag berichtet Tim H. (alias Tiberius …

Reenactment in Zeiten von Corona: Exkurs Taschen

10.07.2020 Bianca Kühlborn

Zu unseren tapferen Rekruten, die sich ohne ein Zeichen von Schwäche und unter Einhaltung sämtlicher Sicherheitsvorgaben dem Coronavirus entgegenstellen, indem sie trotz allem an ihrer Ausrüstung arbeiten, gehört auch Marc. Im Kreise seiner Mitstreiter ist er besser bekannt unter seinem römischen Namen, Marcvs Rvfinivs Martialis.

Heute berichtet er euch von …

Workshop 4 und 5: Legionärssandalen (Caligae)

07.02.2019 Josef Mühlenbrock

Caligae – unter dem Marschtritt dieser römischen, eisenbenagelten Soldatenstiefel erzitterte einstmals die gesamte antike Welt. Und sogar ein römischer Kaiser, der unter Soldaten aufgewachsene Gaius, besser bekannt als Caligula („Stiefelchen“), verdankt ihnen seinen Namen. Steht man aber vor der Aufgabe, diese Stiefel für sich selber herstellen zu sollen, erzittert man …

Kategorie: Römer für Aliso

Schlagworte: Legionäre · Sandalen · Aliso · Caligae